Pyrit Heilstein: Wirkung und Bedeutung

Pyrit Heilstein: Wirkung und Bedeutung

Pyrit Heilstein

Der Pyrit gilt als Feuerstein, dem verschiedene medizinische und magische Wirkungen auf den Körper oder die Psyche zugeschrieben werden. Durch seine metallischen Eigenschaften und seine goldene Farbe hat der Pyrit* eine reinigende und befreiende Wirkung auf den feinstofflichen Körper.

Entstehung und Vorkommen vom Mineral Pyrit

Wird Pyrit aufeinander geklopft entstehen helle Funken. Im Mittelalter glaubten die Alchimisten im Pyrit das Geheimnis des Goldes zu finden. Das Mineral Pyrit ist ein Eisensulfit und entsteht in hydrothermalen Gängen, als Konkretion in Sedimenten (Pyritsonne) und in intramagmatischen Lagerstätten oder im Schiefer. Die bekanntesten Lagerstätten des Minerals liegen in Peru, Rumänien, Mexiko, Bolivien und den USA aber auch in Spanien, Schweden und in Deutschland in der Schwäbischen Alp. Die Farbe des Pyrits ist Messing, goldgelb, bräunlich oder bunt angelaufen.



Wirkung auf die Psyche

  • Der Pyrit löst durch seine metallischen Eigenschaften Blockaden auf und befreit von Ängsten, wie etwa Prüfungsangst und Phobien.
  • Er unterstützt bei Konfrontation mit eigenen Schatten oder Ideenmangel, stärkt das Erinnerungsvermögen und schenkt neue Hoffnung und Gefühlsreichtum.
  • Außerdem hilft der Pyrit bei Kontaktschwierigkeiten oder psychosomatischen Störungen und stärkt das Erinnerungsvermögen oder hilft gegen Illusion, Trägheit und falschem Ehrgeiz.
  • Der Pyrit stärkt das zentrale Nervensystem und fördert den Energiefluss.

Innerhalb einer Meditation wirkt der Pyrit besonders auf dem Sonnengeflecht, dem Solarplexus. Indem er die “innere Sonne” bestärkt, kann Herzenswärme, Selbstbewusstsein, Optimismus und Zuversicht entwickelt werden. Eine Pyrit-Sonne vermittelt Freude, Leichtigkeit und Wärme und hilft dabei, Charakterschwächen aufzuspüren und zu überwinden.

Wirkung auf den Körper

Der Pyrit* ist ein klassischer Gesundheitsstein, denn er hilft, die Krankheitsursachen zu erkennen:

  • Neben der Heilwirkung auf die Psyche soll der Pyrit die Bronchien, Lungen und die Haut positiv beeinflussen.
  • Er soll die Zell- und Hautregeneration beschleunigen und eine Art Verjüngungskur bewirken.
  • Auf der körperlichen Ebene entfaltet sich die Wirkung des Pyrits bei nervösen Hautauschlägen und Durchblutungsstörungen.
  •  Auch Verdauung und Brustraum sind klassische Themen dieses Steins.
  • Der Pyrit wirkt krampflösend und schmerzlindernd und ist gut gegen Muskelkater, Rücken- und Knieprobleme, Rheuma, Erkältungskrankheiten oder Stoffwechselstörungen und regt die Leberfunktion an.
  • Er unterstützt ebenfalls bei Halsschmerzen, Bronchitis, Lungenentzündung und Kehlkopfentzündung sowie bei einer Mandelentzündung oder Rachenentzündung.

Anwendung

Der Pyrit kann als Schmuck in Wunschform für längere Zeit am Körper getragen oder kurze Zeit am Körper aufgelegt werden. Er kann aber auch in der Hosentasche mitgeführt werden oder zur Meditation verwendet werden sowie einfach in der Nähe aufgestellt werden. Chispa-Pyrit eignet sich sehr gut zum Aufbereiten von Pyrit-Tee oder für die Duftlampe.

budawi® - Pyrit Rohstück ca. 3 - 4 cm, Edelstein Rohstein aus Pyrit in natürlicher Form
3,95 EUR
6mm Pyrit Perlen Rund Khaki Golden
4,25 EUR
PYRIT Tropfen Edelsteinanhänger gebohrt
5,65 EUR
Kaltner Präsente Geschenkidee - Lederkette für Damen und Herren mit TROMMELSTEIN Anhänger aus dem Edelstein PYRIT KATZENGOLD
5.0 von 5 Sternen 
9,97 EUR
Kaltner Präsente Geschenkidee - Lederkette für Damen und Herren mit Donut Anhänger aus dem Edelstein Pyrit Katzengold (Ø 35 mm)
5.0 von 5 Sternen 
11,95 EUR
Pyrit aus Peru, 0,5 kg Rohsteine (1 kg = 24,40 EUR)
13,30 EUR
Ring Pyrit
19,00 EUR

 Foto (oben): © Dario Lo Presti – Fotolia.com

Pyrit Heilstein: Wirkung und Bedeutung
5 (100%) 2 votes

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *