Bambusmöbel liegen im Trend

Bambusmöbel liegen im Trend

© feferoni - Fotolia.com

Ob für das Wohnzimmer oder den Wintergarten, fürs Bad oder die Diele: Bambusmöbel erleben derzeit eine neue Renaissance. Die Verwendung natürlicher Materialien für die Einrichtung gibt den meisten Menschen ein gutes Gefühl, sie wünschen sich Naturnähe auch in ihren Wohnräumen. Für Bambusmöbel wird ein nachwachsender Rohstoff verwendet, der sich auf vielfältige Weise einsetzen lässt, für traditionelles oder schlichtes  funktionales Design.

Ein Werkstoff mit vielen Gesichtern

Der Rohstoff, das Bambusholz oder -fasern, kann bei der Möbelherstellung ganz unterschiedlich verarbeitet werden. Bambus kann für Flechtwerk genutzt werden, wie Rattan, oder das ganze Rohr wird verwendet. Mittlerweile gibt es Bambus sogar in Form von Platten oder als Laminat.

Vorteile des Materials Bambus

Die Verwendung von Bambus als Möbelwerkstoff hat etliche Vorteile: Bambus ist robust, langlebig und leicht und schafft eine warme Atmosphäre. Das Süßgras wächst schnell, ein Bambuswald gleicht den Einschlag innerhalb von fünf Jahren aus. Es ist also ein umweltfreundliches Material, das ohne schlechtes Gewissen verwendet werden kann.


Vielseitige Verwendungsmöglichkeiten von Bambus

Für Terrasse und Garten stellen Bambusmöbel eine gute Wahl dar, weil sie unempfindlich, leicht und wetterfest sind. Im Wohnbereich machen sie überall eine gute Figur, vom Bambusregal im Badezimmer bis zum exklusiven Bambusbett. Sie können Exotik vermitteln oder schlichte Eleganz. Auch Esszimmermöbel aus Bambus sind beliebt, weil sie fast so etwas wie Urlaubsatmosphäre ausstrahlen.

Ein handgefertigtes Bambus-Einzelstück, etwa eine Kommode, kann einen schönen Akzent in einem zurückhaltend möblierten Raum setzen, einen echten Hingucker bilden. Der klassische Bambus hat einen hellen Ton, es gibt jedoch auch dunklen Bambus – vielleicht das attraktivere, ungewöhnlichere Material, sicher für Einzelmöbel. Ein Stück weit bringen Bambusmöbel die Tropen in Ihr Zuhause – ohne die Umwelt-Nachteile von Tropenholz. Der Asia-Stil ist heute hochaktuell – mit Bambus im Wohnbereich können Sie Ihre Räume diesem Trend entsprechend stilgerecht stylen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem exklusiv wirkenden und ungewöhnlichen Bambusbett?

Relaxdays Badezimmerschrank LAMELL Bambus, HBT: ca. 92 x 50 x 25 cm, Badschrank mit Türen in Lamellen-Optik, natur

Preis: EUR 72,90

3.6 out of 5 stars (34 Kundenbewertungen)

3 neu & gebraucht verfügbar abEUR 67,90

Bambusregal Bücherregal Bambusmöbel Badregal Schuhregal Wandregal Regal Bambus 140 x 64 x 34 cm

Preis: EUR 89,90

5.0 out of 5 stars (1 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht verfügbar abEUR 89,90

Bambusliegestuhl Sonnenliege Bambus-Liegefläche Armlehne

Preis: EUR 59,90

0 out of 5 stars (0 Kundenbewertungen)

1 neu & gebraucht verfügbar abEUR 59,90

Bambusmöbel liegen im Trend
5 (100%) 3 votes